LAYEN Sie BS-1 Bluetooth Musik-Empfänger

Die LAYEN BS-1 schaltet Ihr original Bose Series 1 Dock Bluetooth, so dass Sie Musik drahtlos von Ihrem Bluetooth-fähigen Gerät, z. B. iPhone, Smartphone, Tablet oder Laptop.

Anleitung: Einrichten von Ihrem LAYEN BS-1.

  1. Schalten Sie die docking-station
  2. Schließen Sie sicher an den 30pin-Connector.
  3. Die BS-1 keinen Ton und das blaue Licht blinkt, ein- und ausschalten.
  4. Aktivieren Sie Bluetooth auf Ihrem Gerät, damit es dem BS-1 zu verbinden.
  5. Halten Sie die BS-1 und Ihr Bluetooth-Gerät dicht beieinander, während Sie versuchen, (nicht mehr als 1 m voneinander) zu koppeln. Einmal gepaart, Sie können sie bis zu 10m voneinander entfernt.
  6. Wenn aufgefordert, ein Kennwort einzugeben, geben Sie bitte '0000'.
  7. Wenn von Ihrem Gerät aufgefordert, manuell eine Verbindung herstellen, wählen Sie ja.
  8. Erfolgreiche Paarung wird durch einen Sound angegeben werden und das blaue LED-Licht blinkt langsam.
  9. Paarung Zeit ist schnell, aber bitte erlauben Sie bis zu 1 Minute. Wieder kann dies variieren, wonach Gerät verwendet wird.
  10. Sie können jetzt Ihre Musik drahtlos streamen. Bitte stellen Sie sicher, dass die Lautstärke, die sowohl auf Ihrem Gerät ist und die docking-Station.


Fehlerbehebung

  • Wenn der Empfänger nicht einschalten / die Lichter blinken nicht, stellen Sie sicher, dass Ihr Dock an das Stromnetz angeschlossen und nicht ausgeführt wird, von einem Akku ist.
  • Wenn der Empfänger noch Einschalten nicht, stellen Sie sicher, dass Sie die richtige Version der Bose Series 1 für diesen Receiver haben. Es gibt zwei Versionen der Bose Series 1 – beide führen von einer unterschiedlichen Ladeausgang. Die BS-1 funktioniert nur mit einem von diesen. Siehe unten, um sicherzustellen, dass Sie den richtigen Empfänger für Ihre Bose Series 1 haben.
  • Wenn Sie haben zurücksetzen Probleme beim pairing bitte das Bluetooth in Ihrem Gerät zu vergessen, alle anderen Geräte. Schalten Sie das Dock und das Gerät aus und dann neu starten Sie den Vorgang. Wenn Sie andere Bluetooth-Geräte, die wurden oder an den Empfänger eine Verbindung herstellen haben, müssen Sie deaktivieren Sie Bluetooth auf diesen Geräten, und löschen die BS-1 aus ("vergessen Sie Gerät"), wie Verwirrung zu verursachen. Dies kann gelegentlich beim Wechsel zwischen Bluetooth-Geräten als Ihre Musik-Quelle.
  • Wenn Sie verbinden können, aber kein Ton kommt (und das Volumen sowohl auf der Station und Ihrem Gerät ist) gäbe es ein Fehler mit dem BS-1. Bitte überprüfen Sie vor der Rückgabe an uns, die Band arbeitet beim Einfügen von einem iPod oder iPhone zu beseitigen, wobei die Schuld mit dem Dock selbst.
  • Wenn Sie verbinden können, aber kein Ton kommt, und Sie die BS-1 mit einem Dock als die Bose-1 versuchen, kann es nicht kompatibel sein. Sie können versuchen einen AUX-Empfänger oder gegen Rückerstattung des Kaufpreises an uns zurückgeben.
  • Wenn Sie den falschen Receiver gekauft haben und benötigen den i-DOCK oder i-SYNC, weil Sie tatsächlich höher Bose 1 haben, keine Sorge. Bitte schicken Sie es uns und fordern Sie einen Austausch für den gewünschten Empfänger. Wir schicken es Ihnen und den Kostenunterschied zu erstatten.
  • Es ist einen Piepton aus dem Dock. Bitte stellen Sie sicher, dass das Netzkabel auf der Rückseite in der richtigen Position verbunden ist. Es ist einfach, beim abziehen es aus dem Dock versehentlich drehen Sie es um und in der 4-Pin erneut einfügen. Wenn nicht richtig eingesetzt ist es ein Tickendes / Piepen Geräusch erzeugen kann. In diesem Fall bitte trennen Sie und drehen Sie um und wieder fügen Sie ein, bis das Geräusch Weg ist.
  • Interferenzen / zischenden / Knistern. Bitte folgen Sie den oben genannten Schritt. Bitte stellen Sie auch sicher, dass es eine sichere Verbindung zwischen Dock und Empfänger. Es ist wichtig, testen Sie die Dock-Verbindung mit einem iPod oder iPhone um sicherzustellen, dass die Verbindung richtig ist. Denken Sie daran, diese Docks sind mehrere Jahre alt und es kann Probleme mit den Pins / Verbindung.
  • Probleme bei der Verbindung von einem Gerät zum anderen. Stellen Sie sicher, dass Sie un-paar das erste Gerät, vor der Prüfung sie kurz, ansonsten werden die BS-1 verwirrt. Stellen Sie außerdem sicher, dass Ihr Gerät (Telefon / tablet) ist nicht für das Pairing mit einem anderen Bluetooth-Gerät gleichzeitig versuchen. Wenn Sie weiterhin Probleme haben, vergessen alle Bluetooth-Geräte auf dem Gerät, das Sie versuchen Paar aus und versuchen es erneut.
  • Andere Dinge zu prüfen. Sicherstellen, dass das Volume auf Ihrem Dock und die Telefon / Tablet aufgetaucht sind; Stellen Sie sicher, dass das Dock an das Stromnetz angeschlossen ist. Schalten Sie die Lautstärke am Telefon nach unten und oben auf die Station und umgekehrt.
  • BS-1 ist Zischen und verursachen Störungen. Bitte prüfen Sie das Netzteil Sockel in der docking-Station / sound Dock ist nicht gekommen, lose und verursacht eine unvollständige Verbindung. Nehmen Sie das Back-Plate und wieder setzen Sie es ein. Die BS-1 sollte dann funktionieren. Überprüfen Sie, dass der Receiver korrekt angeschlossen ist.
  • BS-1 noch Zischen und verursachen Störungen. Es könnte sein, dass es fehlerhaft ist. Dies ist selten. Wenn dies der Fall ist, kehren sie zu Testzwecken und Austausch.

Welche Bose Serie 1-Version habe ich?

Bose veröffentlicht zwei Versionen des Bose 1 - beide gleich aussehen und bei der Suche nach der Seriennummer werden Sie feststellen, dass beide, dass sie ein Bose-1 sagen, so ist es schwer zu sagen, was was ist. Der beste Weg, um sagen, was Sie haben ist zu sehen, ob es ein iPhone 4 oder 4 s aufladen kann.

Die erste Version, die Bose-1 zur Verfügung stellen können, dass eine Gebühr und eine Meldung kommt sagen aufladen kann nicht unterstützt werden. Wenn Sie diese Meldung erhalten ist der BS-1 der richtige Empfänger für Ihr Dock. Jedoch wenn es ein iPhone4 oder 4 s – aufladen kann Sie haben die neuere Version Bose 1 und benötigen Sie die i-DOCK oder i-SYNC statt.

Wenn Sie kein iPhone 4 haben / 4 s, um Sie zu testen können BS-1 kaufen und probieren Sie es aus. Wenn es nicht einschalten, einfach zurückschicken Sie und gegen Sie die i-SYNC oder i-DOCK.